Mittwoch, 17. November 2010

Internationaler Tag der Kinderrechte

Der 20. November ist der "Internationale Tag der Kinderrechte". Dies ist doch ein guter Anlass, sich daran zu erinnern, dass ein jeder Tag diese Bedeutung haben sollte.
Denn obgleich wir wissen, dass Kinder die wichtigste "Ressource" sind, die wir in unserer Welt haben, stehen wir ihnen leider nicht immer mit dem Respekt gegenüber, den sie letztlich verdienen.
Nicht die finanzielle Leistung, die wir in der Gesellschaft erbringen, sollte das Maß aller Dinge sein, sondern wertvolles Handeln und die Wertschätzung unseres - wenn auch noch so kleinen - Gegenübers!

Montag, 1. November 2010

Phil und Sophia gehen an den Start

Im nächsten Jahr beginnt das Kinder- und Jugendtheater NASEWEIS in Münster seine Arbeit. Viel haben wir uns vorgenommen für die kommenden Jahre, eine Menge Ideen haben wir gehabt und ein Theaterkonzept entwickelt.

Im Zentrum unseres Konzeptes stehen Phil und Sophia, die wir in unserem ersten Theaterstück als Figuren etablieren möchten. Mit Beginn des Schuljahres 2011/12 gehen die beiden mit unserer ersten Neuproduktion an den Start: "Phil und Sophia fragen nach Gott", einem Stück Philosophie ab 5 Jahren zum Thema Glaube und Toleranz.

Derzeit sind wir damit beschäftigt, Gelder für dieses Projekt zu akquirieren. Die konkrete Stückentwicklung anhand unseres Konzeptes beginnen wir zu Anfang des neuen Jahres.